Bundestagswahl im Landkreis : Prignitz rechnet mit Rekordzahl an Briefwählern

von 14. September 2021, 13:03 Uhr

svz+ Logo
Fast täglich kommen im Landkreis mehrere hundert Briefwahlumschläge an.
Fast täglich kommen im Landkreis mehrere hundert Briefwahlumschläge an.

In der Prignitz wird es deutlich mehr Briefwähler geben als in den Vorjahren. Wer sich den Weg ins Wahllokal ersparen möchte, muss sich aber beeilen.

Prignitz | Vier gelbe Kisten voll mit Briefwahlunterlagen stehen übereinander. Gerade kam die Kollegin von der Poststelle zur Tür herein. Auf ihrer Sackkarre stehen die nächsten. Rund 400 Briefe sind es heute, schätzt Annette Löther. Die stellvertretende Wahlleiterin im Wahlkreis 56 besitzt einen Profiblick. Seit Jahren begleitet sie im Landkreis Prignitz die Wa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite