Prignitz auf der Expo Real : Marketing für die Region

von 05. Oktober 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Klappern für die Prignitz: Ronald Thiel, Christian Fenske, Annett Jura, Uwe Büttner und Martin Hahn (v. l.).
Klappern für die Prignitz: Ronald Thiel, Christian Fenske, Annett Jura, Uwe Büttner und Martin Hahn (v. l.).

Prignitz ist ab Montag zum zehnten Mal auf der Immobilienmesse Expo Real in München vertreten. Teilnahme kostet 25 000 Euro.

„Lebensqualität zwischen Elbphilharmonie und Brandenburger Tor“, unter diesem Slogan präsentiert sich die Prignitz in diesem Jahr auf der Expo Real in München. Es ist die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. „Wir sind zum zehnten Mal dabei“, so Perlebergs Bürgermeisterin Annett Jura, die neben Andreas Ditten vom Landkreis Prign...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite