Perleberger Loge : Freimaurer spenden ans DDR-Museum

von 18. März 2021, 11:07 Uhr

svz+ Logo
Die Freimaurerloge 'Zur Perle am Berge' engagiert sich seit seiner Wiederbelebung gesellschaftlich und karitativ in der Rolandstadt.
Die Freimaurerloge "Zur Perle am Berge" engagiert sich seit seiner Wiederbelebung gesellschaftlich und karitativ in der Rolandstadt.

Über eine Spende von „Freimaurer helfen“ in Höhe von 2000 Euro kann sich das DDR-Geschichtsmuseum freuen.

Perleberg | Eine Spende in Höhe von 2000 Euro von „Freimaurer helfen“ hat die Perleberger Johannisloge „Zur Perle am Berge“ an das DDR-Geschichtsmuseum weitergereicht. Darüber informiert der Meister vom Stuhl der Loge, Johannes Münch in einer Mitteilung. „Auf Grund der Corona-Maßnahmen konnte eine offizielle Übergabe vor Ort nicht stattfinden“, bedauert Münch....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite