Belebung der Innenstädte : Perleberg und Wittenberge suchen ihre Stadtkomplizen

von 12. August 2021, 17:42 Uhr

svz+ Logo
Hinter der unscheinbaren Fassade des Gebäudes am Großen Markt 10 werden Ideen für Perlebergs Innenstadt gesponnen.
Hinter der unscheinbaren Fassade des Gebäudes am Großen Markt 10 werden Ideen für Perlebergs Innenstadt gesponnen.

Die Innenstädte der beiden Prignitzer Zentren sollen lebendiger werden. Deshalb sind alle Bürger gefragt, sich als "Stadtkomplizen" an deren Planung zu beteiligen. Am 20. August öffnen die Ansprech.Bars ihre Türen.

Perleberg/Wittenberge | Der Ort ist gut gewählt, an dem am Donnerstag das Beteiligungsverfahren „Stadtkomplizen“ vorgestellt wurde. Die Akteure der jüngst gegründeten Wittenberger Agentur dschungle bureau hatten sich gemeinsam mit den Bürgermeistern aus Perleberg und Wittenberge im alten Ladengeschäft am Großen Markt 10 in Perleberg eingefunden. Und das könnte zentraler nich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite