Ortsbeirat Viesecke : Noch keine Aussagen zum möglichen Solarpark

von 17. März 2021, 16:49 Uhr

svz+ Logo
Wird Sonnenlicht bald auch zwischen Rambow und Viesecke eingefangen?
Wird Sonnenlicht bald auch zwischen Rambow und Viesecke eingefangen?

Ein niederländischer Investor will zwischen Rambow und Viesecke einen Solarpark bauen.

Groß Werzin | Zwischen Rambow und Viesecke will ein holländischer Investor einen Solarpark bauen. Darüber informierte Sonny Schulz-Beinio, Vorsitzende des Ortsbeirates von Viesecke. Der Investor hätte sie zu einem Informationsgespräch eingeladen. Doch sie habe erst einmal abgelehnt. „Wir müssen doch erst einmal in der Gemeindevertretung die entsprechenden Grundlage...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite