Wahrberge Verein : Noch wenige Gäste auf dem Campingplatz in Groß Woltersdorf

von 15. Juli 2021, 15:13 Uhr

svz+ Logo
Familie Wanke aus Schönebeck bei Pritzwalk hat einen der Campingplätze derzeit für sich alleine.
Familie Wanke aus Schönebeck bei Pritzwalk hat einen der Campingplätze derzeit für sich alleine.

Der Wahrberge Verein in Groß Woltersdorf darf nach dem langen Lockdown wieder Gäste empfangen. Doch auf dem Campingplatz herrscht noch große Leere.

Groß Woltersdorf | Das Wetter ist sonnig und trocken, ganz anders als im Südwesten Deutschlands. Am Badesee des Wahrberge Vereins in Groß Woltersdorf (Gemeinde Groß Pankow) ziehen ein paar Schwimmer ihre Runden im glasklaren, 24 Grad warmen Wasser. Eltern mit Kindern, Senioren – viele finden bei diesen Temperaturen den Weg zu dem beliebten Ausflugsziel. Doch ein paar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite