Neues Kirchengesetz : Großer Widerstand aus den Prignitzer Kirchengemeinden

von 29. August 2021, 10:43 Uhr

svz+ Logo
Das neue Kirchengesetz stößt bei Prignitzer Gemeinden auf Widerstand.
Das neue Kirchengesetz stößt bei Prignitzer Gemeinden auf Widerstand.

Die Pröbstin Christina-Maria Bammel ist nach Wittenberge gekommen, um mit den Anwesenden Gemeindevertretern eine Einigung zu finden. Die blieb aus.

Wittenberge | Wie nicht anders zu erwarten, war der Saal des evangelischen Gemeindehauses in Wittenberge am Freitagabend voll besetzt. Es wurde ein langer Abend mit einer hitzig geführten Debatte. Die Pröbstin Christina-Maria Bammel und der Generalsuperintendent des Sprengels Potsdam, Kristóf Bálint, waren mit weiteren Vertretern der Evangelischen Landeskirche Berl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite