Gemeinde Karstädt investiert : Neues Einsatzfahrzeug für Groß Warnower Feuerwehr im Visier

von 01. Dezember 2021, 14:26 Uhr

svz+ Logo
Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Groß Warnow pflegen hier ihr 20 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W).
Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Groß Warnow pflegen hier ihr 20 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W).

Ein Förderantrag für ein neues Löschfahrzeug, LF10, beim Land Brandenburg läuft bereits über ein Jahr. Es gibt eine Alternative, die allerdings nicht gefördert wird. Die Gemeindewehrführung hat ein TLF im Visier.

Karstädt | Vor gut 20 Jahren war es ein sehr modernes Fahrzeug und hat heute auch erst rund 23.000 Kilometer auf dem Tacho - doch das Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) der Freiwilligen Feuerwehr Groß Warnow soll ausgetauscht werden. Dabei wird das Fahrzeug allerdings nicht ausrangiert, jedoch umgesetzt in eine andere Ortswehr der Gemeinde Karstädt. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite