Neues Café in Perleberg : „Wenn nicht jetzt, wann dann?“

von 09. März 2021, 11:18 Uhr

svz+ Logo
Bürgermeisterin Annett Jura (rechts) überbringt Blumengrüße zur Eröffnung an Café-Inhaberin Janine Roder. Im Hintergrund ein Blick auf die Deko-Angebote.
Bürgermeisterin Annett Jura (rechts) überbringt Blumengrüße zur Eröffnung an Café-Inhaberin Janine Roder. Im Hintergrund ein Blick auf die Deko-Angebote.

Janine Roder wagt in Corona-Zeiten den Sprung in die Selbstständigkeit. "Café Deko Perle bei Nine" erwartet seine Gäste.

Perleberg | Die Rolandstadt Perleberg hat ein neues Café. Am Montag eröffnete Janine Roder am Schuhmarkt 4 ihr „Café Deko Perle bei Nine". Auch wenn die Besucher noch nicht an den urig gestalteten Holztischen mit insgesamt 16 Plätzen den Kaffee und Kuchen zu sich nehmen können, so wollte die Inhaberin nicht länger warten. „Wenn nicht jetzt, wann dann", antwortete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite