Neuer Fotoband zum Fluss : Naturfotograf zeigt die Schönheit und Herausforderungen der Elbe

von 15. April 2021, 11:12 Uhr

svz+ Logo
Wie sehr die Landschaft der Elbe von der Eiszeit geprägt ist, macht das Buch deutlich. So auch bei diesem Nebenfluss der Elbe.
Wie sehr die Landschaft der Elbe von der Eiszeit geprägt ist, macht das Buch deutlich. So auch bei diesem Nebenfluss der Elbe.

Ein aufwendiges Fotobuch des Naturfotografen Jürgen Borris portraitiert den Fluss in Bildern und Texten.

Prignitz | Ein kalter Wintermorgen. Reif liegt auf dem trockenen Gras und den längst verblühten Stauden. Die Luft ist kalt. So kalt, dass die Atemluft des Kranichs, der seinen langen Hals in die Höhe reckt, sich beim Trompeten als Nebel niederschlägt. Die beschriebene Szene ist bildlich festgehalten im kürzlich erschienenen Fotoband von Jürgen Borris. Der Nat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite