Neue Gemeinschaft : In Marienfließ kehrt wieder Leben ein

von 09. April 2021, 10:55 Uhr

svz+ Logo
Mittagsgebet im Chor der Stiftskirche Marienfließ. V.l.n.r.: Jonathan Feix, Pfarrer Helmut Kautz, Almut Kautz, auf der rechten Seite Wolfgang-Dieter und Christine Staemmler.
Mittagsgebet im Chor der Stiftskirche Marienfließ. V.l.n.r.: Jonathan Feix, Pfarrer Helmut Kautz, Almut Kautz, auf der rechten Seite Wolfgang-Dieter und Christine Staemmler.

Im ehemaligen Stift Marienfließ gründen Almut und Helmut Kautz eine neue geistliche Gemeinschaft.

Marienfließ | In der imposanten frühgotischen Klosterkirche in Marienfließ versammeln sich an diesem Mittag fünf Personen im altehrwürdigen Chorgestühl, um gemeinsam zu beten. Denn in der ehemaligen Stiftskirche entsteht eine neue ökumenische Kommunität. Im vergangenen Jahr ist Helmut Kautz hier im Pfarrsprengel Westprignitz zum evangelischen Pfarrer ernannt worden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite