Keglerverband hat entschieden : Nach Ausfall: Eklat in Seedorf hat Nachspiel

von 02. Dezember 2021, 16:37 Uhr

svz+ Logo
_202112021526_full.jpeg

Das ausgefallene Punktspiel der 1. Bundesliga Staffel 1 zwischen den Bohlekeglern des SVL Seedorf 1919 und dem SKV Bergedorf soll neu angesetzt werden. Dies teilte DBKV-Sportdirektor Erich Moldenhauer den Vereinen mit.

Seedorf | Das ausgefallene Punktspiel der 1. Bundesliga Staffel 1 zwischen den Bohlekeglern des SV Löcknitzstrand Seedorf 1919 und dem SKV Bergedorf (der „Prignitzer“ berichtete) soll neu angesetzt werden. Diese Entscheidung teilte Erich Moldenhauer, Sportdirektor des Deutschen Bohle Kegler Verbandes (DBKV), beiden Vereinen schriftlich mit. Bevor es dazu kommen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite