Mutmaßliche Tierquälerei : Es war grausam, das Tier so zu sehen

von 18. Dezember 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Freilaufende Katzen sind oftmals vielen Gefahren ausgesetzt. Immer wieder werden Tiere als vermisst gemeldet.
Freilaufende Katzen sind oftmals vielen Gefahren ausgesetzt. Immer wieder werden Tiere als vermisst gemeldet.

Vor zwei Wochen wurde in Pritzwalk ein Kater gefunden, der beim Tierarzt an einer Vergiftung verstarb.

Pritzwalk | "Es war ganz grausam, das Tier so zu sehen. Sowas geht einem durch Mark und Bein", erzählt Kathrin Mewes. Am Freitagmorgen, vor gut zwei Wochen, habe sie Katzenschreie vor ihrem Haus gehört, habe zuerst an Katzen gedacht, die sich streiten würden. Als sie nachschaute, habe sie einen jungen Kater gefunden. "Er hat sich übergeben, hatte Schaum vor dem M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite