Wittenberge : Tote Männer: Mutmaßliche Täter in Haft

Eine der Leichen wird abtransportiert.

Eine der Leichen wird abtransportiert.

Die beiden Litauer im Alter von 39 und 40 Jahren wurden in Berlin und in der Nähe von Köln gefasst. Sie stehen im Verdacht, Mitte Mai zwei Männer in Wittenberge ermordet zu haben.

von
21. Juni 2020, 11:37 Uhr

Die Polizei hat laut Medienberichten zwei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, Mitte Mai in Wittenberge zwei Männer getötet zu haben. Am 14. Mai waren die beiden Opfer, die für den Fleischproduzenten Vion arbeiten sollten, leblos in einer Wohnung gefunden worden.

Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei den mutmaßlichen Tätern um zwei Litauer im Alter von 39 und 40 Jahren, die in Berlin und in der Nähe von Köln geschnappt wurden. Beide wurden jeweils einem Haftrichter vorgeführt und befinden sich jetzt in Untersuchungshaft. Zur Identität des zweiten Opfers dauern die Ermittlungen an.

Weiterlesen:

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen