Leader-Mittel für die Prignitz : Elf Projekte im Kreis befürwortet

von 25. März 2021, 14:11 Uhr

svz+ Logo
Im Jahr 2018 hat das Bootshaus Garsedow bereits unter anderen ein neues Dach erhalten, jetzt sollen die Sanierung der Elektro- und Sanitäranlagen folgen.
Im Jahr 2018 hat das Bootshaus Garsedow bereits unter anderen ein neues Dach erhalten, jetzt sollen die Sanierung der Elektro- und Sanitäranlagen folgen.

Vom Bootshaus bis zur Kneippanlage: Förderanträge können beim Landesamt für ländliche Entwicklung gestellt werden.

Prignitz | Die Erneuerung der Elektroanlage, die Sanierung der Sanitäranlagen, Erneuerung von Fliesen und Malerarbeiten – mit diesen Arbeiten soll der nächste Schritt der Sanierung des Bootshauses in Garsedow erfolgen. Bereits vom Sommer bis Herbst 2018 wurde in einem ersten Schritt bereits das Dach saniert. „Die Sanierung soll über zwei Jahre verteilt erfolgen"...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite