Geflügelpest in der Prignitz : Landkreis ordnet ab Sonnabend Stallpflicht an

von 07. Januar 2022, 13:00 Uhr

svz+ Logo
In Teilen der Prignitz gilt ab Sonnabend Stallpflicht.
In Teilen der Prignitz gilt ab Sonnabend Stallpflicht.

In betroffenen Regionen müssen Geflügelhalter ihre Tiere einsperren. Damit will man die Ausbreitung der Seuche verhindern.

Perleberg | Um die Ausbreitung der Geflügelpest in der Prignitz zu verhindern, ordnet der Landkreis ab dem 8. Januar Stallpflicht in bestimmten Gebieten an. Eine entsprechende Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Seuche ist am Freitag veröffentlicht worden. Demnach wird die Aufstallung von Geflügel angeordnet. Betroffen sind Teile der Städte Pritzwalk und Wit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite