Kegler im Land wollen spielen : Kugeln auf den Bahnen im Land sollen wieder rollen

von 12. Februar 2021, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Marcus Derlig (l.) von der SpG Prignitz und Leonard Lucht (SVL Seedorf II) können vielleicht bald wieder auf die Bahnen. Der Sportkeglerverband Brandenburg will die Saison fortsetzen.
Marcus Derlig (l.) von der SpG Prignitz und Leonard Lucht (SVL Seedorf II) können vielleicht bald wieder auf die Bahnen. Der Sportkeglerverband Brandenburg will die Saison fortsetzen.

Kegel-Landesverband erwägt Fortsetzung der Saison. Das ist nicht unumstritten. Die Bundesligen dagegen wurden beendet.

Prignitz | Rollen in Brandenburg schon bald wieder die Kugeln? Geht es nach dem Sektionssportausschuss Bohle des Sportkeglerverbandes Brandenburg (SKVB) lautet die Antwort: ja. Das Gremium hatte am vergangenen Wochenende in einer Videokonferenz über das weitere Vorgehen in Zeiten der bestehenden COVID-19-Pandemie beraten. Wie Sportwart Uwe Johannsen (Königs Wust...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite