Preddöhl : Stausee mit defekter Mauer sucht Betreiber

von 22. September 2021, 16:52 Uhr

svz+ Logo
Weil die Staumauer zu brechen drohte, wurde 2018 Wasser abgelassen.
Weil die Staumauer zu brechen drohte, wurde 2018 Wasser abgelassen.

Die Staumauer defekt, ein Teil des Wassers abgelassen. Der Stausee in Preddöhl soll dennoch eine Zukunft haben. Aber jetzt streiten Land und Kreis über Zuständigkeiten.

Prignitz | Der Landkreis Prignitz muss bis spätestens 2023 einen künftigen Betreiber sowie eine Nutzungs- und Umbaukonzeption für den baufälligen Preddöhler Stausee vorlegen. Das geht aus der Antwort des Potsdamer Landwirtschaftsministeriums auf eine „Kleine Anfrage“ des Landtagsabgeordneten Peter Vida (BVB/Freie Wähler) hervor, die dieser Zeitung vorliegt. Der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite