Perleberg : Kinderklinik wartet weiter auf Geld

von 24. August 2021, 16:27 Uhr

svz+ Logo
Für die Behandlung der kleinsten Patienten benötigt das Krankenhaus Perleberg mehr Platz.
Für die Behandlung der kleinsten Patienten benötigt das Krankenhaus Perleberg mehr Platz.

Die Kinderklinik im Kreiskrankenhaus Perleberg muss vergrößert und modernisiert werden. Ein zweiter Versuch, vom Land zusätzliche Mittel zu bekommen, scheitert. Die Geschäftsführung sieht keine Perspektive.

Perleberg | Die Hoffnung war klein, jetzt ist sie ganz gestorben. Für die dringend notwendige Modernisierung der Kinderklinik im Kreiskrankenhaus Perleberg fehlt das Geld. Die jährlichen Fördermittel reichen laut Geschäftsführung nicht, zusätzliche Mittel will das Land Brandenburg nicht bewilligen. Das geht aus einem Schreiben des Gesundheitsministeriums an die K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite