Kirchenkreis Prignitz spendet : Sieben Enten für die Tafel

von 15. Dezember 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Pfarrerin Mareike Sabl (l.) von der Wittenberger Gemeinde und Christian Schunn vom Kirchenkreis Prignitz stehen mit  den sieben Enten - der Weihnachtsspende - vor dem Gebäude der Wittenberger Tafel.
Pfarrerin Mareike Sabl (l.) von der Wittenberger Gemeinde und Christian Schunn vom Kirchenkreis Prignitz stehen mit den sieben Enten - der Weihnachtsspende - vor dem Gebäude der Wittenberger Tafel.

Weihnachtsessen für Großfamilien / Der Kirchenkreis spendet der Wittenberger Tafel sieben Enten

Wittenberge | Es muss schnell gehen. Christian Schunn vom Kirchenkreis Prignitz packt sieben tief gefrorene Enten auf eine Bank vor dem Gebäude der Wittenberger Tafel. Ein Foto für die Presse mit Pfarrerin Mareike Sabl von der Wittenberger Gemeinde und dann wird das Geflügel durch die Hintertür der ehemaligen Kochschule an der Kirche gleich in die Tiefkühlung der T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite