Kicken wie die Profis : DFB-Mobil bei Training der Nachwuchsfußballer aus Lenzen und Lanz

von 02. Juni 2021, 14:06 Uhr

svz+ Logo
Hans-Jürgen Huth (rotes Shirt) vom Fußball-Landesverband Brandenburg beim Training mit dem Nchwuchs der SpG Lenzen/Lanz.
Hans-Jürgen Huth (rotes Shirt) vom Fußball-Landesverband Brandenburg beim Training mit dem Nchwuchs der SpG Lenzen/Lanz.

Der Nachwuchs soll den Spaß am Fußball wiederfinden. Mit Unterstützung von qualifizierten Trainern, die mit DFB-Mobil zu den Vereinen fahren und dort Übungseinheiten abhalten. Einer von ihnen besuchte die SpG Lenzen/Lanz

Lenzen | Endlich wieder Fußball spielen. Die Freude am Spiel mit dem runden Kunststoffball war den Nachwuchskickern der Spielgemeinschaft Lenzen/Lanz am Dienstag förmlich ins Gesicht geschrieben. Zumal die SpG-Talente am Kindertag einen besonderen Gast begrüßen durften. Denn beim zweiten Training nach der coronabedingten Zwangspause parkte das DFB-Mobil auf de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite