Aus dem Kulturausschuss : Kein Vorwärtskommen beim Perleberger Kultur- und Tourismuskonzept

von 12. Januar 2022, 14:57 Uhr

svz+ Logo
Ein kultureller Höhepunkt in Perleberg ist das Rolandfest, zieht einige Touristen in die Stadt.
Ein kultureller Höhepunkt in Perleberg ist das Rolandfest, zieht einige Touristen in die Stadt.

Im Mai 2019 hatte die SPD einen Antrag gestellt, um für die Rolandstadt Perleberg im Blick auf das Jahr 2030 eine Kultur- und Tourismuskonzeption zu erarbeitet. Eine Ende der Grundsatzdiskussion ist nicht abzusehen.

Perleberg | Die Diskussionen in Perleberg nehmen kein Ende. Die SPD-Fraktion hatte in der letzten Stadtverordnetenversammlung vor den Kommunalwahlen, im Mai 2019, ihren Antrag für eine Kultur- und Tourismuskonzeption mit Blick auf das Jahr 2030 gestellt. Im Kulturausschuss am Dienstagabend wurde das Thema erneut besprochen. Im Ergebnis konnten sich die Ausschussm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite