Kriterien für Solarparks : Riesige Solarparks sind in Karstädt denkbar

von 24. August 2021, 13:42 Uhr

svz+ Logo
Kommen doch große Solarparks in der Gemeinde Karstädt, aber nur für die Erzeugung grüner Energieträger wie Wasserstoff?
Kommen doch große Solarparks in der Gemeinde Karstädt, aber nur für die Erzeugung grüner Energieträger wie Wasserstoff?

Die Diskussion zur Errichtung von Solarparks in der Gemeinde Karstädt geht weiter. Zur Debatte steht immer noch die Größe. Inzwischen kommt aber die Frage hinsichtlich der Produktion von grünem Wasserstoff auf.

Karstädt | Darauf haben die Karstädter Gemeindevertreter gewartet. Die Bundesregierung hat das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) geändert. Seit dem 27. Juli gilt auch für Solaranlagenbetreiber analog den Windkraftanlagenbetreiber, dass sie pro produzierter Kilowattstunde 0,2 Cent an die Kommunen zahlen müssen. Die Karstädter Abgeordneten hatten im späten Frühjah...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite