Lotte-Lehmann-Woche Perleberg : Junge Stimmen präsentieren sich mit „Musik! Theater! Kontraste"

von 08. August 2021, 11:10 Uhr

svz+ Logo
Die Geschwister Claire und Tim Winkelhöfer aus Osterburken sind erneut bei der Lotte-Lehmann-Woche dabei. Im szenischen Konzert sangen sie gemeinsam „Der Herr schaut vom Himmel“ von Heinrich Schütz. Am Klavier: Scott Curry.
Die Geschwister Claire und Tim Winkelhöfer aus Osterburken sind erneut bei der Lotte-Lehmann-Woche dabei. Im szenischen Konzert sangen sie gemeinsam „Der Herr schaut vom Himmel“ von Heinrich Schütz. Am Klavier: Scott Curry.

Die 24. Auflage der Lotte-Lehmann-Woche in Perleberg endet heute. Beim szenischen Konzert in der Sankt-Jacobi-Kirche zeigten die jungen Sänger, was sie gelernt haben.

Perleberg | Rund 30 Sänger nehmen an der 24. Lotte-Lehmann-Woche in Perleberg teil. Ein Höhepunkt neben dem heutigen Abschlusskonzert war am Freitagabend ein szenisches Konzert in der Sankt-Jacobi-Kirche. Schauspieler und Regisseur Florian Hackspiel hatte mit ihnen geprobt. Unter dem Motto „Musik! Theater! Kontraste“ präsentieren sich die Teilnehmer mit einem mus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite