Sechs Runden bis zum Titel : Jörg Schulze von der LG Prignitz wird Landesmeister im Crosslauf

von 16. November 2021, 16:03 Uhr

svz+ Logo
Jörg Schulze (r., hier bei der Moormeile in Bad Wilsnack) krönte seine gute zweite Saisonhälfte mit dem Gewinn des Landestitels im Crosslauf in seiner Altersklasse.
Jörg Schulze (r., hier bei der Moormeile in Bad Wilsnack) krönte seine gute zweite Saisonhälfte mit dem Gewinn des Landestitels im Crosslauf in seiner Altersklasse.

Der für die LG Prignitz startende Jörg Schulze vom Lauftreff Bentwischer Wald gewann in Ludwigsfelde den Landestitel von Berlin-Brandenburg im Crosslauf in der Altersklasse M55. Die Strecke betrug 7200 Meter.

Prignitz | Sechs Runden und damit gut 7 200 Meter musste Jörg Schulze vom Lauftreff Bentwischer Wald laufen. Dann hatte er in der Zeit von 30:27 Minuten den Titel der Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften im Crosslauf in seiner Altersklasse M 55 vor Winfried Schumann vom TUS Neukölln und Rene Dermitzel vom OSC Berlin gewonnen. Selektive 1,2 Kilometer-Runde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite