Jobcenter Prignitz : 4300 Hartz-IV-Empfänger profitieren vom Corona-Zuschlag

von 11. Mai 2021, 15:17 Uhr

svz+ Logo
Neben der einmaligen Sonderzahlung bietet das Jobcenter weitere Möglichkeiten der Unterstützung.
Neben der einmaligen Sonderzahlung bietet das Jobcenter weitere Möglichkeiten der Unterstützung.

Die Corona-Pandemie kommt so manchem Bezieher von Arbeitslosengeld II teuer zu stehen. Das Prignitzer Jobcenter hilft - mit einer Sonderzahlung von insgesamt 650.000 Euro.

Perleberg | Corona verursacht Mehrkosten. Masken, Schnelltests und Desinfektionsmittel wollen bezahlt werden und auch die zusätzlichen Kosten für den gestiegenen Bedarf an Wärme, Wasser und Strom schlagen dank heimischer Büroarbeit und dem Fernunterricht der Kinder zu Buche. Die Kosten für das Homeoffice einmal abgezogen, treffen die Mehraufwendungen die Mensc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite