Jagdverband Pritzwalk : Mit Drohnen den Rehkitzen auf der Spur

von 21. Juni 2021, 15:50 Uhr

svz+ Logo
_202106211609_full.jpeg

Für Rehkitze werden Mähwerke oft zur tödlichen Falle. Um das zu verhindern, hat der Jagdverband Pritzwalk zwei Wärmebild-Drohnen angeschafft. Damit will er die jungen Rehe künftig aufspüren.

Pritzwalk | Sie sind niedlich, aber sie leben auch gefährlich: In den vergangenen Wochen sind wieder zahlreiche Rehkitze zur Welt gekommen. Doch jedes Jahr überleben mache von ihnen den Frühsommer nicht. Denn sie haben die Angewohnheit, sich bevorzugt im hohen Gras zu verstecken, so lange die Muttertiere auf Achse sind. Hier wähnen sich die Kitze vor ihren Feinde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite