Delegiertenversammlung in Lanz : Jagdverband Perleberg: Langjähriger Aktiver zieht sich zurück

von 16. Oktober 2021, 16:34 Uhr

svz+ Logo
Udo Becker (stehend) zieht sich aus der aktiven Arbeit zurück. Für ihn rückt Thomas Hain (l.) nach. Der Vorsitzende Marco Radloff (3.v.l.) und Schatzmeister Thomas Maetze (2.v.r.) wurden im Amt bestätigt, ebenso Uwe Roese (r.).
Udo Becker (stehend) zieht sich aus der aktiven Arbeit zurück. Für ihn rückt Thomas Hain (l.) nach. Der Vorsitzende Marco Radloff (3.v.l.) und Schatzmeister Thomas Maetze (2.v.r.) wurden im Amt bestätigt, ebenso Uwe Roese (r.).

Mit einem Jahr Verspätung hat der Jagdverband Perleberg seine Vorstandswahlen nachgeholt - mit einer entscheidenden Veränderung. Amtstierärztin Sabine Kramer warnt die Jäger zudem vor der Afrikanischen Schweinepest.

Lanz | Auch bei den Jägern haben sich die Auswirkungen der Corona-Pandemie bemerkbar gemacht. Eigentlich hätte beim Jagdverband Perleberg schon im vergangenen Jahr die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung gestanden, aber eine Delegiertenversammlung in Präsenz war seinerzeit nicht möglich. Die wurde an diesem Sonnabend im Gasthof Paesler in Lanz nac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite