Nahversorgung in Perleberg : In einem Jahr schließt Penny seine Filiale in der Ritterstraße

von 29. November 2021, 15:07 Uhr

svz+ Logo
Die Tage des Penny-Marktes an der Ritterstraße sind gezählt. In gut einem Jahr, am 31. Dezember 2022 schließt er seine Türen.
Die Tage des Penny-Marktes an der Ritterstraße sind gezählt. In gut einem Jahr, am 31. Dezember 2022 schließt er seine Türen.

Seit nunmehr drei Jahren kursieren Gerüchte zur Schließung des „kleinen“ Penny in der Perleberger Ritterstraße. Jetzt ist es gewiss: Die Filiale schließt zum 31. Dezember 2022.

Perleberg | Mit der Eröffnung der neuen und größeren Penny-Filiale in der Lindenstraße am 11. Oktober 2018 hieß es immer wieder, dass dann wohl bald die alte und kleinere Filiale in der Ritterstraße schließen würde. Erste Anzeichen und eine Angebotsverschlechterung gab es damals bereits mit dem Umzug der Bäckerei Armster und der Neudorfer Fleischerei in die Linde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite