Auslastung von nur 50 Prozent : Impfzentrum Perleberg wartet auf Corona-Impfstoff

von 14. April 2021, 17:24 Uhr

svz+ Logo
Perleberg bekommt weniger Impfdosen als erhofft.
Perleberg bekommt weniger Impfdosen als erhofft.

Das Impfzentrum in Perleberg bekommt deutlich weniger Impfstoff.

Perleberg | Neue Lieferschwierigkeiten und Ausfälle angekündigter Impfdosen führt zu einem langsameren Impftempo in der Prignitz. In der kommenden Woche wird es nur 1440 Erstimpfungen geben, teilt der Zentrumsleiter Johannes Neumann mit. Gut die doppelte Anzahl wäre logistisch möglich. Gesichert sind 1221 Zweitimpfungen. Folgen für weitere Impfungen Damit l...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite