Regenerative Energien : Im Windpark Kleeste sind vier große Windräder geplant

von 26. Juli 2021, 12:12 Uhr

svz+ Logo
Die kleinen Anlagen im Windpark Kleeste sollen abgebaut und durch bis zu vier große ersetzt werden.
Die kleinen Anlagen im Windpark Kleeste sollen abgebaut und durch bis zu vier große ersetzt werden.

Elf kleine Windkraftanlagen sollen im Prignitzer Windpark Kleeste abgebaut und mit bis zu vier großen ersetzt werden. Damit die Gemeinde Berge ein Mitspracherecht hat, wird ein Bebauungsplan erstellt.

Kleeste | Ist eine Brandschutzvorrichtung vorgesehen? Die müsse unbedingt in die Planungen mit aufgenommen werden. Wenn die Gemeinde Berge 10.000 Euro pro neu gebauter Windkraftanlage im Jahr erhält, wieviel bleibt davon im Dorf Kleeste? Fragen, die die Kleester bei der kleinen Einwohnerversammlung stellten. Ortsvorsteher Thomas Glass hatte dazu geladen, um den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite