Heidelbeerhof Quirling : Blaubeeren locken ins leckere Paradies in Berge

von 23. Juli 2021, 13:47 Uhr

svz+ Logo
Ute und Claus-Dieter Quirling inmitten ihrer Heidelbeerplantage in Berge.
Ute und Claus-Dieter Quirling inmitten ihrer Heidelbeerplantage in Berge.

Die dicken blauen Beeren locken nach Berge. Seit 9. Juli läuft die Saison auf dem Heidelbeerhof Quirling. Bis Ende August wollen 28.000 Sträucher abgepflückt sein. Für Selbstpflücker ist es ein leckeres Paradies

Berge | Der Eimer zwischen den Sträuchern ist fast voll. Edeltraut Theuß ist eifrig dabei, Heidelbeeren zu pflücken. „Ich bin in diesem Jahr schon das zweite Mal hier. Ich komme in der Saison fünf, sechs Mal“, erzählt uns die Wittenbergerin und mit einem Augenzwinkern ergänzt sie, dass sie „im vergangenen Jahr sogar neun Mal hier war“. Mit einer Geduld pflück...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite