Gymnasium Perleberg : Schüleranmeldungen reichen für Zweizügigkeit

von 23. Februar 2021, 13:03 Uhr

svz+ Logo
Im Schuljahr 2021/22 wird es auch am Gottfried-Arnold-Gymnasium zwei 7. Klassen geben.
Im Schuljahr 2021/22 wird es auch am Gottfried-Arnold-Gymnasium zwei 7. Klassen geben.

Schulrätin spricht im Schulausschuss von nicht ausreichenden Schülerzahlen. Das Ministerium gibt jetzt Entwarnung.

Perleberg | Noch in der vergangenen Woche hatte Schulrätin Doris Kerfin im Schulausschuss des Kreistages mitgeteilt, dass für das Gottfried-Arnold-Gymnasium nicht auszuschließen sei, die Mindestschülerzahl 50 für die künftige Klassenstufe 7 zu unterschreiten. Weiterlesen: Weniger Schüler in Prignitz - Gymnasium Perleberg bangt Der „Prignitzer“ wandte sich d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite