Perleberg : Debatte um hohe Baukosten

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von 23. Oktober 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
So soll sie aussehen: Die Schollschule mit dem geplanten Anbau.  Repro: ELZ Architekten
So soll sie aussehen: Die Schollschule mit dem geplanten Anbau. Repro: ELZ Architekten

Grundschule „Geschwister Scholl“ muss dringend erweitert werden.

Die fünften Klassen werden bereits im Schulcontainer auf dem Schulhof unterrichtet. Der Platz in der Geschwister-Scholl-Grundschule reicht schon lange nicht mehr für alle Schüler aus. Deshalb muss der erforderliche Anbau so schnell wie möglich realisiert werden. Die Diskussion wurde nunmehr im Ausschuss für Soziales, Bildung, Jugend, Kultur, Sport und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite