Fußball-Landespokal : Aus für Einheit Perleberg in der Vorrunde

von 01. August 2021, 17:08 Uhr

svz+ Logo
Die beiden Treffer von Lukas Schulze (l.) reichten Perleberg gegen Glienicke nicht zum Weiterkommen im Landespokal.
Die beiden Treffer von Lukas Schulze (l.) reichten Perleberg gegen Glienicke nicht zum Weiterkommen im Landespokal.

Fußball-Landesligist Einheit Perleberg hat sich nach der 2:4-Heimniederlage gegen Fortuna Glienicke schon in der Vorrunde des AOK-Landespokals aus dem Wettbewerb verabschiedet. Auch die zweimalige Führung reichte nicht.

Perleberg | Fußball-Landesligist SSV Einheit Perleberg hat sich schon in der Vorrunde des AOK-Landespokals aus dem Wettbewerb verabschiedet. Die Rolandstädter verloren am Samstag ihr Heimspiel trotz zweimaliger Führung gegen den Ligakonkurrenten BSC Fortuna Glienicke mit 2:4 (1:1). „Der Sieg für Glienicke war am Ende nicht unverdient und geht auch in der Höhe in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite