Elektrizitätsversorgung : Vor 100 Jahren kam der Strom nach Sükow

von 14. Februar 2021, 12:51 Uhr

svz+ Logo
Im Sükower Gasthof von Fritz Voß brannte nicht nur zuerst das Licht, sondern der Einzug der Elektrizität wurde hier mit dem Landrat gefeiert.
Im Sükower Gasthof von Fritz Voß brannte nicht nur zuerst das Licht, sondern der Einzug der Elektrizität wurde hier mit dem Landrat gefeiert.

Als vor 100 Jahren der Strom nach Sükow kam, wurde das groß gefeiert.

Sükow | Am 15. Februar 1921 wurde das elektrische Stromnetz in Betrieb genommen. „Damit waren wir das erste Dorf des Kreises, in das die Elektroversorgung Einzug hielt", blickt Ortsvorsteher Diethard Schulz auf dieses Ereignis stolz zurück. „Die anderen Orte kamen erst später." Gern hätte er dieses Jubiläum mit einer besonderen Veranstaltung gewürdigt. Doch c...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite