Perleberg : Einwohner entdecken mehr illegale Müllberge in Perleberg Ost

von 26. Oktober 2021, 14:49 Uhr

svz+ Logo
Solche Müllecken sind immer wieder in Perleberg Ost zu finden.
Solche Müllecken sind immer wieder in Perleberg Ost zu finden.

Mit der Schließung der Kleinannahmestelle in der Wilsnacker Chaussee und der Neueröffnung in Quitzow sind einige Einwohner der Meinung, dass es mehr illegale Sperrmüllentsorgungen im Stadtteil gibt.

Perleberg | Dort liegt ein Haufen Elektro-Müll, dort liegen Gelbe Säcke, die nicht abgeholt worden sind. der Perleberger Werner Seidler hat sich mit dem „Prignitzer“ getroffen, will ihm zeigen, was ihm und anderen Bewohnern im Stadtteil Perleberg Ost nicht gefällt. Verlegung der Kleinannahmestelle ein Problem Sein größtes Problem und das vieler älterer Bewo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite