Perleberger Kicker siegen 3:1 : Einheit behält im hektischen Spiel gegen Alt Ruppin die Nerven

von 22. August 2021, 13:16 Uhr

svz+ Logo
Martin Behrend (M.) erzielt kurz vor Pause mit diesem Kopfball die 2:1-Führung von Einheit Perleberg im Spiel gegen Eintracht Alt Ruppin.
Martin Behrend (M.) erzielt kurz vor Pause mit diesem Kopfball die 2:1-Führung von Einheit Perleberg im Spiel gegen Eintracht Alt Ruppin.

Die Fußballer von Einheit Perleberg starteten mit einem Sieg in die Landesliga-Saison. In einem hektischen Spiel gelang ein am Ende verdienter 3:1 (2:1)-Erfolg. Martin Behrend (2) und Lukas Schulze erzielten die Tore.

Perleberg | Große Erleichterung herrschte bei den Fußballern des SSV Einheit Perleberg nach den 90 Minuten gegen Eintracht Alt Ruppin. Den Platzherren gelang mit dem 3:1 (2:1)-Erfolg vor 105 Zuschauern im Jahnsportpark ein guter Start in die Landesliga-Saison. Gleichzeitig revanchierten sie sich für die 0:1-Heimniederlage gegen den gleichen Gegner vor einem Jahr....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite