Arbeitseinsatz am Wochenende : Über 20 Kletzker packen an und putzen ihr Dorf

von 02. August 2021, 16:12 Uhr

svz+ Logo
Voller Einsatz: Fünf Kletzker und ein Berliner mähen den Rasen, beseitigen Unkraut und sammeln an der Bushaltestelle an der B 5 Müll auf.
Voller Einsatz: Fünf Kletzker und ein Berliner mähen den Rasen, beseitigen Unkraut und sammeln an der Bushaltestelle an der B 5 Müll auf.

Seit einigen Jahren gehört ein Arbeitseinsatz zum Jahresprogramm des Kletzker Dorfbeirates. Am Sonnabend war es wieder so weit. Über 20 Einwohner sind dem Aufruf gefolgt, verschönerten ihren Ort. Am Abend wurde gegrillt.

Kletzke | Ein ungewöhnliches Bild zeigt sich Vorbeifahrenden am Sonnabendnachmittag in Kletzke. Zahlreiche Dorfbewohner sind auf dem Weg zum Vereinsheim. Dabei sind sie mit Besen, Spaten, Harken, Hacken und anderen Geräten ausgestattet, denn sie wollen ihr Dorf putzen. Seit vielen Jahren treffen sie sich einmal im Jahr, um gemeinsam anzupacken. Bärbel Balke ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite