Abschied nach 23 Jahren : „Die Singenden Orchideen“ aus Wolfshagen lösen sich auf

von 04. August 2021, 16:11 Uhr

svz+ Logo
Ein letztes Mal präsentieren sich die 'Singenden Orchideen' in ihrer Kluft. Sie und Chorleiter Manfred Lewald (.l) blicken auf 23 gemeinsame Jahre zurück.
Ein letztes Mal präsentieren sich die "Singenden Orchideen" in ihrer Kluft. Sie und Chorleiter Manfred Lewald (.l) blicken auf 23 gemeinsame Jahre zurück.

Am Dienstag traf sich die Wolfshagener Singegruppe „Die Singenden Orchideen“ zum letzten Mal. Sie verabschiedeten ihren Chorleiter Manfred Lewald. Damit ist die Gruppe nach 23 Jahren aufgelöst.

Wolfshagen | Stolz stehen sie da, präsentieren sich in ihren Kluften. Eine schwarze Hose, dazu eine gelbe Bluse. Obendrüber die schwarze Weste und zum krönenden Abschluss das lila Halstuch, welches den Namen seiner Besitzerin trägt und diese viele Jahre lang bei jeglichen Auftritten und Anlässen begleitet hat. Es ist das letzte Mal, dass sie so zusammenkommen, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite