Prignitz : Corona-Pause für Autobahnerweiterung der A14-Trasse

von 23. November 2021, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Corona stoppt Erörterungstermin für A14-Erweiterung.
Corona stoppt Erörterungstermin für A14-Erweiterung.

Zweiter Erörterungstermin für das Planfeststellungsverfahren für den Straßenbau zwischen Karstädt und Wittenberge fällt Pandemie-bedingt aus.

Glövzin | Es heißt wieder Warten. Das Anhörungsverfahren zum Autobahn-Weiterbau zwischen Karstädt und Wittenberge fällt aus. Geplant war, am 23. und 24.November in Glövzin die Fortsetzung des Erörterungstermins im „Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn (BAB) 14 zwischen den Landesgrenzen zu Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Dabei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite