Jetzt sind die Bürger gefragt : Erste „Stadtkomplizen“ in Perleberg und Wittenberge

von 20. August 2021, 16:29 Uhr

svz+ Logo
Ja, man ist ansprechbar. In Wittenberge wie in Perleberg.
Ja, man ist ansprechbar. In Wittenberge wie in Perleberg.

Stadtkomplizen gesucht: Perleberg und Wittenberge laden ihre Bürger ein, sich an Ideen für eine lebenswertere Stadtmitte zu beteiligen. In beiden Städten öffnete am Freitag eine "Ansprech.Bar" als Anlaufpunkt.

Perleberg/Wittenberge | Das alte Gebäude am Großen Markt 10 in Perleberg ist baufällig und eingerüstet. Doch im Parterre des Hauses regt sich seit Freitag wieder Leben: Unter dem Motto „Stadtkomplizen“ startet hier ein gemeinsames Beteiligungsprojekt der Städte Perleberg und Wittenberge. Das Ziel: Ideen sammeln für eine vitale Innenstadt. Die „Ansprech.Bar“ hat geöffnet ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite