Benefiz-Kick in Pritzwalk : Traditionself des 1. FC Union Berlin kommt mit Ex-Stars

von 11. August 2021, 15:45 Uhr

svz+ Logo
Die Traditionsmannschaft des 1. FC Union Berlin, hier bei ihrem Auftritt in Jessen am vergangenen Wochehende, ist am Freitag zu Gast in der Dinnebier-Arena und spielt gegen die Altherren des Pritzwalker FHV.
Die Traditionsmannschaft des 1. FC Union Berlin, hier bei ihrem Auftritt in Jessen am vergangenen Wochehende, ist am Freitag zu Gast in der Dinnebier-Arena und spielt gegen die Altherren des Pritzwalker FHV.

Die Ü35 des Pritzwalker FHV 03 trifft Freitag in einem Benefizkick auf die Traditions-Elf des 1. FC Union Berlin. Die ehemalige Bundesliga-Schiedsrichterin Sandra Stolz pfeift. Teile der Einnahmen werden gespendet.

Pritzwalk | Die Ü35 des Pritzwalker FHV 03 um Kapitän Andy Stolz hat am Freitagabend die Traditionsmannschaft des Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin in der heimischen Dinnebier-Arena zu Gast. Das Benefiz-Spiel musste schon zweimal verschoben werden. Nachdem die eigentlich schon im vergangenen Jahr und später für den 11. Juni geplante Veranstaltung wegen de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite