Fräsarbeiten auf der B189 : Baustelle auf der Elbbrücke bei Wittenberge sorgt für Unmut

von 13. September 2021, 14:39 Uhr

svz+ Logo
In Richtung Elbbrücke staut sich der Verkehr auf der B189 bei Wittenberge, hier im Bereich der Kreuzung Wahrenberger Straße, teilweise kilometerlang.
In Richtung Elbbrücke staut sich der Verkehr auf der B189 bei Wittenberge, hier im Bereich der Kreuzung Wahrenberger Straße, teilweise kilometerlang.

Seit Ende vergangener Woche bilden sich kilometerlange Staus auf der B189 von der Elbbrücke zurück bis Höhe Brillux im Wittenberger Gewerbegebiet Nord. Kurzfristige Fräsarbeiten auf der Elbbrücke sind der Grund.

Wittenberge | Seit Ende vergangener Woche müssen sich Autofahrer auf der B189 von Wittenberge über die Elbbrücke Richtung Seehausen und in der Gegenrichtung auf lange Staus einstellen. „Prignitzer“-Leser berichteten unserer Redaktion, dass sie mitunter eine gute Stunde auf der Bundesstraße im Stop and Go verbracht haben, um über die Elbbrücke zu kommen. Kilomete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite