„Haus der lieben Zwerge“ : Bauamt prüft neue Variante für Weisener Kita-Erweiterung

von 29. September 2021, 14:47 Uhr

svz+ Logo
Die Anbaupläne für die Weisener Kita sind im Frühjahr am Geld gescheitert - jetzt sucht die Amtsverwaltung nach günstigeren Alternativen.
Die Anbaupläne für die Weisener Kita sind im Frühjahr am Geld gescheitert - jetzt sucht die Amtsverwaltung nach günstigeren Alternativen.

Seit langem wird in Weisen über die dringend benötigte Erweiterung der Kita diskutiert. Die Pläne für einen Erweiterungsbau waren im Frühjahr aus Kostengründen geplatzt. Jetzt liegt ein neuer Vorschlag auf dem Tisch.

Weisen | Jetzt liegt ein neuer Vorschlag auf dem Tisch: Seit langem diskutieren Gemeindevertreter und Amtsverwaltung über eine Erweiterung der Kita „Haus der lieben Zwerge“ am Weisener Schulplatz. Der Ort wächst dank neuer Wohngebiete – und die Kita braucht dringend mehr Platz. Die Pläne für einen Erweiterungsbau waren allerdings im Mai geplatzt: Gestiegene Ba...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite