Prignitzer Athleten in Sorge : Speerwurf-Trio hofft auf Wettkämpfe

von 13. April 2021, 15:24 Uhr

svz+ Logo
Das Prignitzer Speerwurf-Trio Samuel Wolter, Wilhelm Paproth und Vulkan Wolter (v. l.) wartet auf den ersten Wettkampf der Saison.
Das Prignitzer Speerwurf-Trio Samuel Wolter, Wilhelm Paproth und Vulkan Wolter (v. l.) wartet auf den ersten Wettkampf der Saison.

Ein Prignitzer Speerwurf-Trio ist bereit für die neue Saison. Aber es mangelt im Moment an Wettkämpfen.

Prignitz | Im Gegensatz zu vielen anderen Sportlern ist das Training zum Glück möglich. Was aber so richtig an den Nerven zehrt, ist, dass die Prignitzer Speerwerfer Wilhelm Paproth, Samuel und Vulkan Wolter sowie ihr Trainer Toralf Jastram vom SSV Einheit Perleberg regelrecht auf Wettkämpfe hoffen müssen. Denn es gibt wegen der Corona-Pandemie schon jede Menge ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite