Angeln an der Elbe : Vom Fischen am großen Fluss

von 27. August 2021, 13:11 Uhr

svz+ Logo
Michael und Andreas Hertwig bei ihrer Lieblingsbeschäftigung
Michael und Andreas Hertwig bei ihrer Lieblingsbeschäftigung

Angeln am großen Fluss sei etwas Besonderes, finden die Brüder Michael und Andreas Hertwig. Seit zehn Jahren kommen sie aus Mecklenburg an die Elbe in der Prignitz. Neben dem großen Fang geht es ihnen um die Natur.

Wittenberge | Fast wären sie schon abgereist. Der Wind war unbarmherzig, die Ruten flogen durch die Luft. Wahrlich kein Angelwetter. Aber dann entschlossen die beiden passionierten Hobbyangler sich doch, den nächsten Tag noch abzuwarten und wurden mit Sonnenschein und trockenem Wetter belohnt. Andreas und Michael Hertwig aus der Nähe von Rostock kommen immer wieder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite