Polizei : Aggressiver Bettler vor Supermarkt in Wittenberge

von 06. Januar 2022, 12:30 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei in Wittenberge stoppt einen aggressiven Bettler vor dem Supermarkt.
Die Polizei in Wittenberge stoppt einen aggressiven Bettler vor dem Supermarkt.

45-jähriger Mann spricht massiv Passanten an und lässt sich auch nicht vom Marktleiter wegschicken. Bis er die Polizei ruft.

Wittenberge | Weil ein Mann massiv Passanten anbettelte und sich dabei aggressiv verhielt, ist die Polizei am Mittwoch zu einem Supermarkt in Wittenberge gerufen worden. Der Marktleiter hatte den 45-Jährigen bereits aufgefordert, das Gelände in der Lenzener Straße zu verlassen. Ohne Erfolg. Nachdem die Polizei vor Ort erschien, verließ der Tatverdächtige den Parkpl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite