30 000 Wanderer stiefeln durch die Mark

<foto>dpa</foto>
dpa

svz.de von
21. Juni 2012, 09:41 Uhr

Bad Belzig | Bei leichtem Regen und herbstlichen Temperaturen hat der erste Deutsche Wandertag in Brandenburg begonnen. Der Deutsche Wanderverband lädt bereits zum 112. Mal zum Wandertag. Bis zum Montag erwarten die Veranstalter mindestens 30 000 Besucher. Sie können an mehr als 1300 Wanderungen, Kulturangeboten und Besichtigungen teilnehmen. Die offizielle Eröffnung ist für heute geplant.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen