zur Navigation springen

20. 12. 2012: Einprägsames Hochzeitsdatum

vom

svz.de von
erstellt am 20.Dez.2012 | 06:26 Uhr

Prignitz | So schnell wird Stephan Burckhardt in Zukunft seinen Hochzeitstag wohl nicht vergessen. Er gab seiner Anica nämlich gestern, an dem gut zu merkenden 20. 12. 2012, im Standesamt Wittenberge das Ja-Wort. Dabei war die Wahl des Datums kein Zufall, verrät die Braut: "Die Zahl schreibt sich so schön."

Das Paar nutzte die auf lange Sicht letzte Gelegenheit an einem Zahlenspiel zu heiraten. Zwei weitere Paare sagten in Wittenberge und Perleberg ebenfalls "Ja, ich will" zueinander.

Dabei gab es diesen Monat ein noch viel passenderes Datum: den 12. 12. 2012. An diesem Tag gab es in Wittenberge, Perleberg, Karstädt und Pritzwalk insgesamt acht Eheschließungen, wie die Standesämter mitteilten. Warum solche Daten bei Heiratswilligen so beliebt sind, kann sich die Standesbeamtin Jutta Lemm nicht erklären. Sie vermählte in Wittenberge am 12. Dezember zwei Paare. "Für einen Mittwoch und diese Jahreszeit sind zwei Hochzeiten schon ungewöhnlich. Die meisten wollen dann doch lieber im Sommer heiraten", sagt sie.

In den zurückliegenden Jahren lockten besondere Daten immer wieder vermehrt heiratswillige Paare in die Standesämter der Prignitz, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt. So gab es am 07. 07. 2007 21 Vermählungen, was einen Anteil von 23,33 Prozent an Hochzeiten in dem Monat ausmacht. 26,13 Prozent der Eheschließungen im August 2008 fanden am 08. 08. 2008 statt. Verhältnismäßig wenig Hochzeiten gab es hingegen am 09. 09. 2009. Nur 6,66 Prozent der Brautleute entschieden sich im September an diesem Tag zu heiraten. Genauso wenig Interesse bestand am 10. 10. 2010. An diesem Tag vermählten sich ebenfalls nur 6,06 Prozent der Oktober-Paare. Der 11. 11. 2011 hingegen ist Spitzenreiter bei den Schnapszahl-Hochzeiten in der Prignitz. Von insgesamt nur 25 Vermählungen in diesem Monat, fielen 16, also 64 Prozent, auf dieses spezielle Datum.

Der 12. 12. 12 war vorerst das letzte Datum mit drei identischen Zahlen. Der nächste gut einprägsame Hochzeitstag allerdings ist nicht weit entfernt: Es wäre wohl der 01. 03. 2013.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen